Weinkeller

Schätze für Geniesser

„Einer der exklusivsten Weinkeller der Schweiz“, schreibt der „falstaff“. Und wahrlich lagern Wein-Pretiosen in dem beeindruckend gestalteten Gewölbe unter dem Haus. 
30 000 Flaschen, 3000 Positionen, davon das Beste vom Besten, was die Weinberge Europas zu bieten haben. Etwa eine lückenlose Château Mouton Rothschild-Sammlung von 1938 bis heute. Wo wir bei Superlativen sind: Unser Weinkeller umfasst einen Grossflaschenkeller mit unserer 480 Liter Weltrekordflasche.

80 Prozent unseres Bestandes machen Rotweine aus.

Weinschatzkammer

Exklusive Weine aus ganz Europa wie etwa verschiedene Jahrgänge des Château Pétrus – die Schatzkammer macht ihrem Namen Ehre. Und wie es sich für eine Schatzkammer gehört, ist sie nicht so leicht zu entdecken. Erst wenn Sommelier Stefan Schachner einen Schalter betätigt, öffnet sich wie durch Zauberhand eine Wand. Diese schmückt ein acht Meter langer geschnitzter Alpaufzug, der größte seiner Art und ein optischer Genuss.

Grossflaschenkeller

„Big bottles“ sind schon per se Raritäten. Gleich etwas 800 davon warten im Gewölbekeller auf Geniesser. Das Besondere an ihnen: Weine in Flaschen mit großem Volumen reifen langsamer und schmecken komplexer. Einige Beispiele unserer Grossflaschen:

Doppelmagnum 3 Liter
Jéroboam 5 Liter
Impériale 6 Liter
Salmanazar 9 Liter
Balthazar 12 Liter
Nebukadnezar 15 Liter
Melchior 18 Liter
Primat 27 Liter

Besonders stolz ist das Gasthaus zum Gupf auf seine Weltrekordflasche mit 480 Litern.

Gasthaus zum Gupf - Grossflaschenkeller

Die grösste Flasche der Welt

Ein Volumen von 480 Liter, 2,40 Meter hoch und 2007 vom Guinnessbuch als grösste Weinflasche der Welt zertifiziert. Diese wurde abgefüllt vom Weinlaubenhof Kracher im österreichischen Burgenland und ist die Attraktion im Großflaschenkeller. Ihr Inhalt: eine Trockenbeerenauslese Nouvelle Vage Grande Cuvée No. 7 aus 2005. Ob sie jemals geöffnet wird? Vielleicht in Jahrzehnten, Süsswein hält ein Leben lang.

Erfahren Sie mehr über die 480 Liter Weinflasche.

Der Sommelier

Unser Chef Sommelier Stefan Schachner und «Chef de Cave» ist versierter Experte und wie kein anderer in den europäischen Weinregionen zu Hause. Seit 2005 steht er gemeinsam mit einem hervorragenden Serviceteam den Gästen zur Seite. Mit seiner Hilfe findet jeder für sich den richtigen Wein und hat Gelegenheit, Neues zu entdecken. Wir sind froh, einen solchen Weinkenner bei uns zu haben.

Gasthaus zum Gupf - Sommelier, Stefan Schachner
  • Mittwoch bis Sonntag 11.30 – 15.00 und 18.00 – 24.00 Uhr
  • Ferien: 23.01.2023 – 14.02.2023
  • Tel. +41 71 877 11 10